Praxistag - Blühflächen im öffentlichen Raum - am 11. Mai in Wels

Heimische Wildpflanzen im kommunalen Grün - Praxisbeispiele zeigen wie es geht - am 11. Mai in Wels.

Viele gute Beispiele beweisen es: Heimische Wildpflanzen sind unschlagbar! Sie sind nachhaltig, wertvoll für die Natur, pflegeleicht und kostengünstig. Die Stadt Wels und der Landschaftsarchitekt Markus Kumpfmüller arbeiten seit Jahren mit heimischen Wildpflanzen im kommunalen Grün. Wir zeigen an praktischen Beispielen, wie gärtnerische Arbeit mit heimischen Wildpflanzen funktioniert.

Herzlich eingeladen sind MitarbeiterInnen und MandatarInnen von Gemeinden aus
ganz Österreich, PlanerInnen, GärtnerInnen, LandschaftsarchitektInnen

Anmeldung unter bundesverband@naturschutzbund.at oder 0662-642909. Die TeilnehmerInnenzahl ist mit 50 begrenzt.

Nähere Infos unter http://www.naturverbindet.at
 

nach oben

X