Vernetzungstreffen Gärten der Vielfalt in OÖ

Am 18. Oktober ab 18 Uhr findet im botanischen Garten in Linz das jährliche Vernetzungstreffen statt.

Gemeinschaftsgärten sind in aller Munde, jedoch sind sie mehr als die individuelle Suche nach einem schön gestalteten Rückzugsort. Sie bieten den Menschen eine Möglichkeit sich auf vielfältigen Ebenen (fachlich, kulturell, sozial, klimafreundlich etc.) auszutauschen. Die Gartenbewegung kann einen Beitrag leisten zu den Diskussionen um die Zukunft einer Gemeinde/Stadt.


Viele Gärten sind bereits interkulturell, bieten Platz für eine sinnerfüllte Arbeit während des Wartens und sind Orte der Kommunikation und des Austauschs.

Zweck: Es ist wichtig gemeinsam sichtbar zu sein, Kontaktmöglichkeiten zu nutzen, als Vorbild zu wirken und sich gegenseitig zu unterstützen, da mit diese Bewegung weiter wachsen kann… denn  „durchs redn kuman d‘Leit zaum!“

Zielgruppe: GemeinschaftsgärtnerInnen und jene die es noch werden wollen, sowie interessierte GemeindevertreterInnen und Privatpersonen aus ganz OÖ

Programmpunkte

  • Begrüßung und Vorstellrunde
  • Aktuelles und Angebote für Gemeinschaftsgärten in OÖ
  • Diskussion mit ExpertInnen: Gärten der Vielfalt - Was können Gemeinschaftsgärten zur Integration beitragen?
  • Austausch über aktuelle Themen, Herausforderungen und weitere Anliegen der TeilnehmerInnen
  • Ausklang beim Buffet

Termin: 18. Oktober 2016 von 18 - 20 Uhr + gemütlicher Ausklang
Ort: Linz — Botanischer Garten— Roseggerstraße 20, 4020 Linz
Anmeldung und weitere Infos bei Renate Schernhorst, renate.schernhorst@klimabuendnis.at oder hier über das Onlineformular:

Anreise mit dem Bus: Den Botanischen Garten erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit der
Buslinie 27 der Linz Linien ab Hauptbahnhof Fahrtrichtung „Hafen“ bzw. ab Taubenmarkt Fahrtrichtung „Chemie“, Haltestelle „Botanischer Garten“.

nach oben

X