Mag. Johannes Selinger

Projektarbeit Bodenbündnis in Österreich

M: +43 699 17417404

johannes.selinger@klimabuendnis.at

 

Klimabündnis Burgenland Regionalstellenleiter Johannes Selinger


Aufgabenbereiche beim Klimabündnis:

  • Blau-Grüne Infrastruktur

  • Schwammstadt-Prinzip für Bäume

  • Biodiversität, Bodenverbrauch

  • Klimaschutz, Klimawandelanpassung

  • Energieeffiziente Gebäude, Siedlungen und Quartiere

  • Erneuerbare Energien


Laufbahn 

  • BG/BRG Laa a.d. Thaya

  • Studium Biologie und Erdwissenschaften, Universität Wien, Mag. rer. nat.

  • Prozessorganisation im technischen Betrieb der mobilkom austria (2000-2006)

  • klimaaktiv Dachmanagement, Österreichische Energieagentur (2006-2010)

  • Projektmanagement, 17&4 Organisationsberatung GmbH (seit 2010)

  • Mitglied im Gemeinwohlbeirat der Genossenschaft für Gemeinwohl

  • Energieberater für Gemeinden, Betriebe und Haushalte i.A. des Landes NÖ (Energie- und Umweltberatung NÖ und Ökomanagement NÖ).

  • klimaaktiv Kompetenzpartner für Beratung und Projektbegleitung zu Siedlungen und Quartieren

  • Bildungskarenzjahr an der HBLFA f. Gartenbau, Schönbrunn (2020) – Schwerpunkt: „Schwammstadt-Prinzip für Stadtbäume“

  • Beim Klimabündnis Burgenland seit Jänner 2021

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen